Optimal vorbereitet. Alles Wichtige zur Theorie findest du hier.

Bei Ersterteilung des Führerscheins:
Grundstoff 12 Themen, Zusatzstoff 2 Themen

Bei Vorbesitz einer Führerscheinklasse:
Grundstoff 6 Themen, Zusatzstoff 2 Themen

Die Theorie findet am Montag ab 18.30 Uhr statt. Es werden jeweils 2 Themen behandelt.

In angenehmer Atmosphäre und in Form einer Diskussion wird dir mit modernster Technik alles das vermittelt, was du als zukünftiger, verantwortungsvoller Kraftfahrzeugführer für eine erfolgreiche Prüfung wissen musst.

Der Einstieg in die Theorie ist unabhängig vom Thema jederzeit möglich. Solltest du montags prinzipiell nicht können, finden wir immer eine Ausweichmöglichkeit. Die erforderlichen Lehrmaterialien kannst du in der Fahrschule käuflich erwerben.

Nachdem du alle Themen besucht hast, kannst du kostenlos und so oft du möchtest, während der Öffnungszeiten deine Vorprüfung absolvieren. Wenn die Vorprüfung bestanden wurde, erhältst du von uns eine Ausbildungsbescheinigung für die Theorie sowie das entsprechende Überweisungsformular für die Prüfgebühr.

Die theoretische Prüfung bei der Prüfstelle kostet 22,49 €. Die Gebühr muss mindestens 10 Tage vorher überwiesen werden. Eine Barzahlung ist bei der Dekra in Oranienburg nicht möglich. Auf der Überweisung muss dein Name und deine Bewerbernummer stehen. Die Bewerbernummer erhältst du ebenfalls von uns. Wir empfehlen, die Gebühr von 91,75 € für die praktische Prüfung zeitgleich zu überweisen.

Mit der Ausbildungsbescheinigung für die Theorie kannst du nach erfolgter Überweisung - am Donnerstag ohne vorherige Anmeldung - in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr - bei der Dekra in Oranienburg deine Theorieprüfung absolvieren.

Einlassschluss für die Theorieprüfung ist ca. um 17.00 Uhr.

Die Prüfstelle der Dekra befindet sich in der Walther-Bothe-Str.75.

Bitte vergiss für die Prüfung deinen Personalausweis nicht!